Über diesen Blog

Bis Mitte 2018 war ich Referent beim Flüchtlingsrat Niedersachsen, derzeit nehme ich ein Sabbatical. Seit November 2018 gehöre ich zum Koordinationskreis der Seebrücke. Auf lokaler Ebene aktiv bin ich vor allem bei Refugee Network Göttingen.

Auf diesem Blog schreibe ich vor allem über die europäische Abschottungspolitik und ihre Folgen für Geflüchtete. Ein besonderes Augenmerk gilt Bosnien-Herzegovina und dem bosnisch-kroatischen Grenzgebiet, wo ich im zweiten Halbjahr 2018 mehrfach aktiv war. Thematisch sollen sich die Beiträge aber nicht auf Bosnien beschränken.Wiese.JPG

Alles, was über meine Spendenkampagne zusammenkommt, leite ich an Gruppen von (bosnischen und internationalen) Volunteers in Bosnien weiter, die vor Ort Geflüchtete unterstützen. Mit den Gruppen, insbesondere AidBrigade und BASIS Bosnia, habe ich vor Ort zusammengearbeitet, ich stehe weiter mit den Aktivist*innen in Kontakt.

Zu meinen Schwerpunkten als Historiker gehören die deutsche Gesellschaftsgeschichte des 20. Jahrhunderts, die europäische Flüchtlingspolitik und die Geschichte der Lager. Einige meiner historischen und politischen Texte gibt es hier. Und wer mag, findet mich von Zeit zu Zeit auf Twitter.

Sascha Schießl
Dezember 2018

Werbeanzeigen

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Los geht’s
%d Bloggern gefällt das: